3. Novemberwoche 2017

Und ich war immer der Meinung, dass sich ein Journalist im Klaren ist über die Wirkung eines Wortes, egal, ob geschrieben oder gesprochen… Es wirkt wie ein abgeschossener Pfeil, der kann auch nicht mehr zurückgenommen werden!
Aber vielleicht gibt es da einen Unterschied zwischen Journalist und „Journalist“…?

Uebrigens – das Zauberwort heisst Recherche! In 30 Sekunden habe ich die gesuchte Telefonnummer… 😉

2. Februarwoche 2017

Genau…, und aus diesem Grund findet am

Montag, 6. Februar 2017, um 19:30 Uhr
die traditionelle
Info-Veranstaltung der

Immobilienabteilung Affoltern am Albis
in der Galerie am Märtplatz

statt.

Wir freuen uns auf ganz viele Interessierte, die wissen möchten, was unsere Immobiienabteilung das ganze Jahr so treibt –
so frei nach dem Motto
„Was machen die eigentlich mit unseren Steuerfranken?“
😉

4. Novemberwoche 2016

durchblick_1Es ist unglaublich dreist, so zu tun und aufzutreten, als hätte man die Wahrheit gepachtet und gleichzeitig zu lügen, dass sich die Balken biegen… 🙁

Ein kleines Beispiel: Auf Seite 15 dieses unsäglichen Pamphlets behauptet der Autor und Verleger, dass für öffentliche Aufträge unter CHF 150’000 keine Konkurrenzaufträge eingeholt würden.
Aber vielleicht hat er den Beitrag auf Seite 7 im Affolter Anzeiger vom 27.9.2016 über das Forum des Gewerbevereins nicht gelesen. Dort wurde nämlich auch über Auftragsvergaben diskutiert. Nachzulesen hier:


(Zweimal auf den Artikel klicken, dann wird er so vergrössert, dass er auch lesbar ist.)

Ach ja, im gleichen Erzeugnis behauptet er auch, neugewählten Behörde-Mitgliedern würde an ihrer ersten Sitzung vermittelt, dass sie nun zur „Elite“ gehören…
Selten so gelacht!

Info-Veranstaltung 2016

Am Montag, 1. Februar 2016, findet um 19 Uhr in der Galerie am Märtplatz in Affoltern am Albis wiederum die Informationsveranstaltung der Immobilienabteilung statt.

In der diesjährigen Ausgabe geht es um die Themen Rückblick 2015, Freibad Stigeli, Sportplatz Moos und Arbeitsvergaben. Selbstverständlich beantworten wir auch gerne Ihre Fragen!

Wir freuen uns auf Sie!

Info-Anlass von 2015

Info-Anlass von 2015

 

4. Juniwoche 2015

UnwissenheitMeine Befürchtung, dass nur sehr wenig Teilnehmer den Weg an die letzte Gemeindeversammlung finden werden, hat sich bewahrheitet. Abzüglich der aktiven und ehemaligen Behördemitglieder konnte man die Besucher beinahe an einer Hand abzählen.

Meistens führt das dazu, dass z.B. bei Abstimmungen wichtiges Basiswissen fehlt, damit sich die Stimmenden ein klares Bild über die Tragweite der Vorlagen machen können.

Dies wiederum führt in aller Regel dazu, dass im Hintergrund aktive Interessengruppen ihre Ziele durchsetzen können.

Wäre es nicht besser, informiert zu sein?

3. Juniwoche 2015

HampelmannAm Montag ist in Affoltern am Albis wieder „Rächnigs-Gmeind“.

Das ist eine der besten Gelegenheiten, um sich zu informieren, ob der Gemeinderat seine Arbeit richtig macht. Und wie es mit der finanziellen Situation der Gemeinde generell aussieht (wäre vielleicht gut zu wissen bei Abstimmungen über kostspielige Projekte). Wetten, dass die bestimmende Minderheit wieder erschreckend klein sein wird?

Uebrigens – nicht diejenigen, die an die Gemeindeversammlung gehen, sind die Hampelmänner!